ERP-KONGRESS, ERP-FACHMESSE, QUICKCHECKS UND WETTBEWER "ERP-SYSTEM DES JAHRES"

Am 23. und 24. Oktober 2018 findet der nächste ERP-Kongress des Centers for Enterprise Research in Zusammenarbeit mit dem Fachmagazin ERP Management statt. Und natürlich werden wir auch bis dahin wieder den Preis „ERP-System des Jahres“ in zahlreichen Kategorien ausloben. Die Jury um ihren Vorsitzenden, Prof. Dr.-Ing. Norbert Gronau, Leiter des Center for Enterprise Research und zugleich Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Prozesse und Systeme, an der Universität Potsdam freut sich über die besonders große Zahl an Bewerbungen, die bis Mitte Juni beim Center for Enterprise Research eingereicht wurden. Die öffentlichen Präsentationen der bis zu 24 Finalisten – die jeweils drei Bestplatzierten in den acht ausgeschriebenen Kategorien – bildet den Auftakt zum ERP-Kongress. Veranstaltungsort ist das Hilton Airport Hotel Conference Center „The Squaire“ in Frankfurt am Main.
Nach den öffentlichen Präsentationen wird der ERP-Kongress mit wertvollen Fachthemen und Praxisbeispielen fortgesetzt. Zu den Themenschwerpunkten gehören:
• Aktuelle Trends im ERP-Markt
• Berichte über erfolgreiche ERP-Einführungen aus den Branchen Professional Services, Handel, Fertigung
• So werden Informationen im ERP besser gefunden
• ERP und Industrie 4.0 - wie der Anschluss gelingt
• Zusammenspiel zwischen ERP und IoT-Plattformen
• ERP-Trends im Großhandel
• IT-Probleme in Professional Services Organisationen
• Podiumsdiskussion: So gelingen ERP-Auswahl und -Einführung
• Auswahl, Einführung und Lizensierung von Cloudplattformen
• Advanced Analytics mit ERP
• Blockchain - eine Lösung für ERP?
• Konfiguratoren im Praxiseinsatz
• ERP-Einsatz in Asien
• KI und ERP: Anwendungsbeispiele
Auf Veranstaltungen wie dieser haben Sie die Möglichkeit, kompaktes Fachwissen aufzunehmen, denn der ERP-Kongress verbindet Wettbewerb und Fachvorträge mit praxisnahen Workshops und individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Quickchecks. Darin werden individuelle Analysen über die ERP-Bedarfe Ihres Unternehmens angeboten. Der QuickCheck, der vom Center for Enterprise Research in Potsdam entwickelt wurde, gibt Ihnen die Möglichkeit, schnell einen Überblick über die Anforderungen und Herausforderungen bei der Auswahl und Einführung einer Unternehmenslösung zu identifizieren.
Gleichzeitig können Besucher des ERP-Kongresses kostenlos die angeschlossene ERP-Fachmesse besuchen. Bereits mehr als ein Dutzend Software-Anbieter haben bereits fest gebucht und werden ihre aktuellen Lösungen präsentieren. Auch die Finalisten werden voraussichtlich auf der Fachmesse zusätzliche Ausstellungsfläche in Anspruch nehmen. Mehr ERP-Kompetenz auf engem Raum geht nicht.
Übrigens: Katja Dofel wird als Moderatorin der Preisverleihung des ERP-System des Jahres 2018 auf der festlichen Gala am Abend des 24. Oktober auftreten. Sie ist Wirtschaftsredakteurin und Leiterin des ntv-Börsenstudios Frankfurt.