KURZPORTRAIT JUNGHEINRICH AG

In der Kategorie „Logistik“ des Wettbewerbs „Fabriksoftware des Jahres“ setzte sich die Jungheinrich AG mit ihrem Lösungsansatz durch, der vor allem durch einen detailliert durchgerechneten Kundennutzen überzeugte. Das Jungheinrich Warehouse Management System (WMS) verwaltet, steuert und optimiert den gesamten Materialfluss im Lager und sorgt damit branchenunabhängig für effiziente Prozesse. Die auf dem Markt derzeit einzigartig benutzerfreundliche Oberfläche des WMS ermöglicht eine einfache und effiziente Bedienung sowie kurze Einführungs- und Schulungszeiten. Durch den modularen Aufbau und das mehrdimensionale Konfigurationsmodell ist jederzeit eine einfache Anpassung gegeben, so wächst die Software bei Bedarf einfach mit. Schnittstellen garantieren zudem den leichten Datenaustausch mit allen gängigen Host- und ERP-Systemen.